Direkt zum Inhalt
Ministerium für auswärtige Angelegenheiten

Konzert: Osmo Vänskä und Alina Pogostkina, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin - Botschaft von Finnland, Berlin : Kalender

BOTSCHAFT VON FINNLAND, Berlin

Botschaft von Finnland
Rauchstraße 1, 10787 Berlin
Tel. +49-30-50 50 30
E-Mail: info.berlin@formin.fi
Deutsch | Suomi | Svenska |  |  |  | 
Normale SchriftGrößere Schrift
 

Konzert: Osmo Vänskä und Alina Pogostkina, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

OSMO VÄNSKÄ
Alina Pogostkina / Violine
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

JEAN SIBELIUS
"En saga" - Sinfonische Dichtung op. 9
CARL NIELSEN
Konzert für Violine und Orchester op. 33
JEAN SIBELIUS
Sinfonie Nr. 3 C-Dur op. 52
18.45 Uhr, Ludwig-van-Beethoven-Saal
Einführung von Steffen Georgi

Ein Faible für den Norden

Der Name Jean Sibelius zieht sich wie ein roter Faden durch die Programme des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin seit 2015. Osmo Vänskä, zum ersten Mal am Pult des Orchesters zu Gast, ist einer der Protagonisten für die Musik seines großen Landsmannes Sibelius. Für sein spätes RSB-Debüt hat der 64-jährige derzeitige Chefdirigent des Minnesota Orchestra die Sinfonie Nr. 3 ausgewählt. Die erklang zuletzt 1985 in einem RSB-Konzert. Klassizistische Klarheit geht in der Sinfonie einher mit nächtlicher Walzersehnsucht im Nocturne und einer „Kristallisation des Chaos“ (Sibelius) im Finale. Die frühe sinfonische Dichtung „Eine Sage“ führt in die Gefühlswelt von Sibelius ein, während Nielsens halsbrecherisch schweres Violinkonzert mit der hervorragenden, erstmals beim RSB auftretenden russischen Geigerin Alina Pogostkina erklingt. Sie ist eine von mehreren jungen Künstlerinnen, die gegenwärtig diese unvergleichlich schöne, aber vergleichsweise unverbrauchte Musik für sich und das Publikum entdecken.

Tickets von 20 bis 59 Euro


09.12.2017 20:00 - 09.12.2017 22:00

Ort
Berlin

Straße und Hausnummer
Konzerthaus Berlin, Gendarmenmarkt

Links und Anhänge
Konzert im Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Seite drucken

Dieses Dokument

Aktualisiert 01.08.2017


© Botschaft von Finnland, Berlin | Impressum | Kontakt